Weihnachtsmarkt im Kloster Wechterswinkel am 3. & 4. Dezember

Winterduft und Sternenlicht - Der Weihnachtsmarkt in Wechterswinkel

Im Advent bieten traditionell Kunsthandwerker und Regionalerzeuger ihre Waren im historischen Ambiente des Klosters Wechterswinkel während der „Romantischen Klosterweihnacht“ an. Das Angebot des Weihnachtsmarktes reicht von handgeflochtenen Korbwaren, Kürschnerwaren, Leder- und Holzdesign über handgewebte Textilien, Genähtes, Filzkleidung und allerlei Schmuck bis hin zu Schwibbögen, Aquarellen und Buchbindearbeiten. Passend zur Jahreszeit gibt es zauberhaften Weihnachtsschmuck, Keramik, Erzeugnisse aus Kräutern, feinste Edelbrände, Honig und vieles mehr. Einige Handwerker lassen sich beim Fertigen ihrer Waren über die Schulter schauen.

Ausgewählte Regionalerzeuger geben zudem Einblick in ihre Arbeit und bieten ihre Köstlichkeiten zum Probieren an. Auch der geschmückte Innenhof des Klosters lockt mit kulinarischen Genüsse, wie beispielsweise Feuerzangenbowle, Glühwein, Trinkschokolade, leckere Wildspezialitäten vom Grill, geräucherter Forelle, vegetarische und veganen Köstlichkeiten, Rhöner Bauernbrot, Kaffee und Kuchen sowie Crêpes und Waffeln.

Die Romantische Klosterweihnacht wird traditionell begleitet von einem vielfältigen kulturellen Rahmenprogramm mit unterschiedlichen Musikbeiträgen, Kinderprogramm und Führungen durch die Ausstellung. An beiden Tagen führt Dr. Astrid Hedrich-Scherpf durch die Ausstellung "how to fly", musikalische Beiträge sorgen für Adventsklänge, der Nikolaus wird auf der Klosterweihnacht vorbeischauen und eine Märchenlesung verzaubert sicherlich nicht nur die kleinen Besucher.

 

Romantische Klosterweihnacht im und um das Kloster Wechterswinkel

Samstag, 03.12. 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Sonntag, 04.12. 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Der Eintritt zum Markt ist frei.

Eintritt Sonderausstellung "how to fly" während des gesamten Marktes zum ermäßigten Preis von 2,50 €. Kinder und Schüler frei.

Zum Programmflyer der Romantischen Klosterweihnacht