Informationen für Kulturschaffende

Beratung und Förderung

Sie sind Kulturschaffende/r und leben und/oder arbeiten im Landkreis Rhön-Grabfeld? Sie sind freiberuflich tätig, engagieren sich in einem Verein, sind für eine Kulturinstitution tätig oder arbeiten im Veranstaltungs- und Kulturmanagement? Dann kommen Sie gerne auf uns zu.

Die Kulturagentur berät und unterstützt u.a. bei Projektkonzeptionen, Umsetzungen und Förderanträgen.

Zu den Förderprogrammen gehören u.a.:

  • Landkreis Rhön-Grabfeld (Kleinprojekte, Notenmaterial, Trachten, u.a.)
  • Unterfränkische Kulturstiftung
  • Kulturfonds Bayern
  • Kultur macht stark

Aktuell - Meldezeitraum zum Rhöner Krippenweg

Alle Kulturschaffenden und Veranstalter sind eingeladen, weihnachtliche und festliche Veranstaltungen, die im Zeitraum vom 25. November 2022 bis 15. Januar 2023 stattfinden, für den achten Rhöner Krippenweg zu melden. Dies ist noch bis zum 10. Oktober 2022 per Mail an kulturagentur(at)rhoen-grabfeld.de möglich.

Kulturstammtische und Co.

Kennenlernen, austauschen, weiterbilden: Die Kulturagentur lädt regelmäßig zu spartenübergreifenden „Kulturstammtischen“ (digital oder live) ein und organisiert nach Bedarf weiterbildende Veranstaltungen und Seminare.

Sie möchten in den Verteiler aufgenommen werden und die Einladungen zu den Kulturstammtischen erhalten? Melden Sie sich gerne unter Tel. 09771 94 675 oder per Mail an kulturagentur(at)rhoen-grabfeld.de

Weitere Informationen und Kontakt: kulturagentur(at)rhoen-grabfeld.de